Language
Suche

Europäisches Patentamt München

Europäisches Patentamt München

mit ECORASTER

Projektinformationen

  • Projekt: Feuerwehrzufahrt
  • ECORASTER Typ: E50
  • Fläche: 1.800 qm
  • Jahr der Ausführung: November 2007
  • Kunde: Europäisches Patentamt, 80469 München

Projektbeschreibung

ECORASTER Bodenbefestigung der Feuerwehrzufahrt des Europäischen Patentamtes in München!

Die Bodenbefestigung musste im Notfall den Belastungen auch großer Löschzüge standhalten. Ebenso durfte kein Aufkanten einzelner Bodenelemente auftreten. Die Bodengitter sollten einfach begrünt werden können und von einem Naturgrasboden später kaum mehr zu unterscheiden sein. Das Europäische Patentamt (EPA), als das wichtigste Organ der Europäischen Patentorganisation ist verantwortlich für die Aufgabe der Prüfung und Erteilung europäischer Patente.

Feuerwehrzufahrt mit ECORASTER!

Gerade deshalb ist es für uns eine ganz besondere Ehre, daß das EPA für eine Feuerwehrzufahrt, zu ihrer Münchner Zweigstelle im Gebäude des Capitellums der ECORASTER E50 Bodenbefestigung ihr Vertrauen schenkte. Mit einer maximalen Belastung von bis zu 20t Achslast nach DIN 1072 durch TÜV CERT hält die Version E50 selbst schwersten Löschwagen mühelos stand. Das Sicherheitsverbundsystem garantiert den gewünschten, absolut festen Zusammenhalt der einzelnen Platten.