Language
Suche

COVID19 Besucherinformationen

Allgemeine Besucherinformationen

Liebe Besucherinnen und Besucher,

die Corona Pandemie hat unser Leben in den letzten Wochen in allen Bereichen stark verändert. Damit wir gemeinsam sicher durch diese Krise kommen, achten unsere Beschäftigten streng darauf, die allgemeinen Hygieneregeln einzuhalten.

Wir bitten Sie um telefonische Anmeldung vor Ihrem Besuch in unserem Unternehmen.

Um etwaige Infektionsketten nachvollziehen zu können, ist es nötig bei Besuch unseres Unternehmens Ihre Kontaktdaten aufzunehmen. Stimmen Sie dieser Maßnahme nicht zu, ist Ihr Besuch unseres Unternehmens aktuell leider nicht möglich. Ein Muster dieses Formulars steht Ihnen hier zur Verfügung:

Download Formular

Zu Ihrem eigenen Schutz und zum Schutz unserer Mitarbeiter, sind die folgenden Hinweise zu beachten:

  • Betreten Sie das Betriebsgelände nicht, wenn Sie sich krank fühlen (insbesondere bei typischen Corona-Symptomen). Gerne sind wir telefonisch oder per E-Mail für Sie erreichbar.
  • Betreten Sie das Betriebsgelände nur mit Mund-Nasen-Bedeckung
  • Halten Sie ausreichend Abstand (mind. 1,5 m - besser 2 m)
  • Folgen Sie den Vorschriften der angebrachten Hinweisschilder
  • Wird gerade ein anderer Besucher empfangen, bitten wir darum vor der Eingangstür zu warten oder einen ausreichenden Sicherheitsabstand, entsprechend der Bodenmarkierungen, einzuhalten
  • Bitte möglichst kontaktlos bezahlen

 

Halten Sie sich an die Anweisungsn unserer Mitarbeiter, sie dienen zu Ihrem und unserem Schutz. Sollten Sie die Anweisungen unserer Mitarbeiter missachten oder auf sonstige Weise gegen die geltenden Hygienebestimmungen in unserem Betrieb verstoßen, sind unsere Mitarbeiter zum Schutz aller Beteiligten dazu angehalten, Sie des  Betriebsgeländes zu verweisen.

 

 

Parkplatzkonzept zum Infektionsschutz

gemäß BayMBI 2020 Nr. 205, 16.04.2020, §2 VI Nr. 4

Firmenname: PURUS PLASTICS GmbH

Geschäftsführer: Jürgen Manzei, Thomas Manzei, Waltraud Zeisel

Firmenanschrift: Am Blätterrangen 4, 95659 Arzberg

 

Dieses Konzept ist Teil unserer Maßnahmen zum Infektionsschutz. Es ist unser Anliegen, dass Besucher auf unserem Parkplatz den vorgeschriebenen Mindestabstand von 1,5 Metern zueinander einhalten.

Anzahl an Parkplätzen: 11 Plätze für PKWs

Zu Einhaltung des vorgeschriebenen Mindesabstandes von 1,5 Metern zwischen den Kunden werden folgende Maßnahmen ergriffen:

 

Mitarbeiterparkplätze - Einsatz PSA:

Der Aufenthalt auf dem Betriebsgelände ohne PSA (Mundschutz / Mund-Naasen-Bedeckung) ist untersagt.

Ausnahme: 1,5 m können sicher eingehalten werden. Befinden sich zur Zeit der eigenen Ankunft / Abfahrt mehrere Mitarbeiter auf dem Mitarbeiterparkplatz sind die Mitarbeiter verpflichtet PSA zu tragen.

 

Besucherparkplätze - Verknappung der Parkplätze:

Jeder zweite Parkplatz wurde durch das Aufstellen von Pylonen gesperrt, um einen Mindestabstand von 1,5 m zwischen den Besuchern gewährleisten zu können.